Herzlich Willkommen

... auf der Website des Kinderhauses St. Peter Paul. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einen Überblick über unser Angebot geben. 

 

Unser Haus öffnet Montag bis Freitag von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr seine Türen. Wir betreuen Kinder vom 1. Lebensjahr bis zum Ende der 2. Grundschulklasse.

Aktuelles

  • Aufgrund der Corona-Pandemie sind weiterhin alle öffentlichen Veranstaltungen des Kinderhauses abgesagt. Wir bitten um ihr Verständnis!
  •  Eine genaue Übersicht finden Sie unter Termine.


Neuer Vorstand beim

St. Peter Paul Verein Obernau e.V.

 

Aschaffenburg-Obernau, 07. Juni 2021.

Das Kath. Kinderhaus St. Peter Paul hat einen neuen Dienstgeber. Somit setzt der Verein in seiner bisherigen Form die Trägerschaft für das Obernauer Kinderhaus fort.

 

Im Rahmen der Mitgliederversammlung finden alle vier Jahre die Vorstandswahlen statt, so auch am heutigen Abend in der Pfarrkirche Obernau St. Peter Paul. Unter geltenden Hygienevorschriften und nach Freigabe durch das Ordnungsamt Aschaffenburg kann die ursprünglich für den Mai geplante Sitzung endlich stattfinden. Hauptthemen sind nicht nur der Beschluss der Satzungsneufassung, die aufgrund einer Formalie noch mal zur Abstimmung gegeben werden muss, sondern auch der Geschäftsbericht 2020, die Entlastung des Vorstands, der Haushaltspan 2021, der Tätigkeitsbericht des Vorstands und die Wahlen des neuen Vorstands. Hier geht’s weiter.



Informationen zur Corona-Pandemie

Das Kinderhaus befindet sich je nach 7-Tage-Inzidenz der Stadt Aschaffenburg im eingeschränkten Regelbetrieb (bei unter 100) oder in der Notbetreuung (bei über 100). Die Bekanntgabe der Stadt erfolgt dafür jeweils freitags für die gesamte Folgewoche. Die daraus resultierende Betreuungsvariante wird den Eltern per E-Mail daher immer gegen Freitagmittag mitgeteilt.

Einblick in die aktuellen Inzidenzzahlen finden Sie auf der Webseite vom Landkreis Aschaffenburg.

Weiterhin reichen wir den Eltern unserer Tagesstättenkinder auch immer die Informationen vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales in angepasster Form mit den relevanten Inhalten weiter. Diese gibt es in Form von Newslettern und sind auch in vollständiger Fassung jederzeit zugänglich.

Auf der Webseite des Staatsministeriums wird auch immer die aktualisierte Version des Rahmenhygieneplans veröffentlicht. Weiterhin werden häufig gestellte Fragen als FAQs auf der Webseite des Ministeriums zur Verfügung gestellt. Die wichtigsten Verlinkungen haben wir Ihnen daher nun in diesem Text einmal zusammengefasst, damit Sie immer die relevanten Informationen von den öffentlichen Organen auch direkt einsehen bzw. beziehen können.